* Wir menschliche Wesen können nicht NICHT kommunizieren ( Watzlawik) und selbst wenn wir auf nichts und niemandem in unserem äußeren Umfeld reagieren würden, reagieren und kommunizieren wir mit uns selber durch Gedanken und Bilder in unserer Vorstellung.

 

* Der Ausdruck dieser permanenten Kommunikation geschieht durch den Körper, nur durch ihn gelingt das Sender - Empfänger Prinzip der Kommunikation, was ein Wahrnehmen und Reagieren auf unsere Innen- und Außenwelt ist.  Dieser körperliche Ausdruck kann so mannigfaltig sein, zum Beispiel: eine Geste, ein tieferer oder angehaltener Atem, schwitzige Hände, ein Blick, Blinzeln oder auch ein Haltungsveränderung.

 

* Worte können nicht ohne Stimme - die Deine Intention und Deine Gefühle zum Gesprochen ausdrückt- gesprochen  und

 

* nicht ohne Gefühle gehört oder gelesen werden. Immer ist der Körper mit beteiligt und zeigt Dir, wie DU darüber fühlst.

 

* Bilder, die von Dir wahrgenommen werden, sei es ein wunderbarer Sonnenuntergang, sei es ein Bild nach einem Attentat oder sei es Deine Vorstellung, Dein Imagination, wie Du am Meer liegst, diese Bilder lösen immer Reaktionen in Dir aus, die sich körperlich ausdrücken und zeigen Dir, wie Du darüber fühlst.

( Und die Gehirnforschung hat herausgefunden, dass es Deinem Gehirn egal ist, ob das Bild real oder "nur" vorgestellt ist)



Diese 5 so immens wirksamen Erkenntnisse schenke ich dir ... trage dich ein und erhalte

erste Schritte für Deinen charismatisch authentischen  Ausdruck


Klicke auf den Button "fühl dich erfolgreich"

Daher, sage ja zu Dir,

erkenne Deinen Ausdruck

und lebe ...



 

 Es braucht anfänglich Mut und Konzentration, sich von dem Automodus unseres alltäglichen Umgangs zu verabschieden und

  Aufmerksamkeit und Konzentration den körperlichen Signale zu widmen:

* Mut, weil Du Dir selbst so nahe kommst, wie kein anderer Mensch Dir nahe kommen kann.

* Mut, weil Deine körperlichen Signale Dir eine Wahrheit über Dich aussagen: Sie zeigen Dir, wie Du mit Dir umgehst; mit deinen

   Meinungen, mit Deinen Gefühlen  und mit deinen persönlichen Wünschen,

* Konzentration, weil es anfangs neu ist Deinem körperlichen Anteil vermehrt Aufmerksamkeit zu geben

* Konzentration, weil Deine Logik, Dein "Frontlappen" im Gehirn seine Vorherrschaft behalten will

 

Doch was Du durch diese Transformation, durch diese Focus-Verschiebung erntest, ist charismatisch brillant:

 Das bewusste Wahrnehmen Deiner KörperSprache schenkt Dir

* Kenntnis über Dich, Deine Wünsche, Ziele und Visionen  - und wenn Du willst, Kenntnis über Deinen Wesenskern 

* auf Grund dieser Kenntnisse Selbstvertrauen, das kontinuierlich wächst und dadurch erlangst du

* Selbstermächtigung, für Dich und Deine Haltung gerade im Leben stehen zu können - auch in schwierigen Situationen

* Verständnis für Dein Gegenüber - denn es geht Dir nicht mehr darum Recht zu haben, sondern Dein Wissen, Deine Meinung so mitteilen zu können, dass diese wahrgenommen werden

* ein Wissen, was konstruktive  wertvolle Voraussetzungen sind für Deine Gespräche, Meetings oder Vorträge

Diese kleinen so immens wirksamen Erkenntnisse schenke ich dir ... trage dich ein und erhalte erste Schritte für Deinen charismatisch authentischen  Ausdruck...  klicke auf das Bild und trage dich ein